Termine

Was erwartet euch? Worauf könnt ihr euch freuen? Hier präsentieren wir unsere aktuellen Termine zu Veranstaltungen. Wir freuen uns, wenn ihr und eure Freundinnen und Freunde dabei seid.

Unser nächstes Doughnut Treffen findet am 07.02.2024 von 18:00 Uhr – 21:00 Uhr in den Räumen von hamburg.global im Hinterhof der Osterstraße 58 statt
.


Unser Doughnut Treffen findet immer am ersten Mittwoch im Monat statt.
Meldet Euch an unter doughnut@hamburg.global und kommt vorbei. Wir freuen uns auf Euch!


Veranstaltungen in Hamburg

Am Donnerstag, den 15. Feburar 2024 ist die Auftaktveranstatlgung der Webinar-Reihe „Wachstum & Nachhaltigkeit. Die UN-Nachhaltigkeitsziele und die Frage nach der Art des Wirtschaftens“ vom Forum für Umwelt und Entwicklung. Und wir, die DCHH, freuen uns sehr bei der Auftaktveranstaltung dabei zu sein. Die sechs Termine finden jeweils von 12:00-13:00 Uhr statt und thematisch es geht um die UN-Nachhaltigkeitsziele und die Frage nach der Art des Wirtschaftens. Meldet Euch unter dem folgenden Link an und seid dabei!


Die sechstellige Webinar-Reihe zeigt zahlreiche Ideen, wie Wirtschaften anders organisiert sein kann. In der Auftaktveranstaltung werden die Fragendiskutiert: Wie ist das Streben nach Wachstum in den UN-Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, SDGs) verankert und welche Zielkonflikte entstehen? Wie kann Wirtschaft anders organisiert sein und sich an verschiedenen Nachhaltigkeitsdimensionen orientieren? Weitere Informationen findet ihr hier.


Am Freitag, den 01. März 2024 trifft sich von 10:00 – 11:30 Uhr die Politische Krabbelgruppe in der Elternschule Altona, Max-Brauer-Allee 134 (Zugang Hospitalstr./Park). Die Veranstaltung ist Teil des W3_Projekts Politisch aktiv mit Kindern und findet in Kooperation mit der Elternschule Altona statt.

Bei der Veranstaltung sollen spielend Kontakte geknüpft und alltagsbezogene Themen der Geschlechtergerechtigkeit diskutiert werden – und noch vieles mehr. Diese Treffen finden alle zwei Wochen statt, der letzte Termin ist am 19. April 2024.

Die W3_Bildungsreferentin Esther Heumann leitet die Veranstaltung. Externe Referent*innen werden immer wieder eingeladen.

Weitere Informationen und den Anmelde-Link findet ihr hier.


Am Mittwoch, den 6. März 2024 findet von 19:00-20:30 Uhr ein Transformationssalon zum Thema Perspektiven für eine zukunftsfähige Gesellschaft über die Akademie der Nordkirche statt. Bei der Online-Veranstaltung mit Podium und Diskussion wird um eine Anmeldung bis 04. März gebeten.

Der Transformationssalon stellt sich u.a. der Frage, wie es gelingen kann Klimaschutzmaßnahmen so zu kommunizieren, zu organisieren und zu fördern, dass sie die soziale Spaltung nicht vertiefen und alle Bevölkerungsgruppen mitgenommen werden?
Im Gespräch mit Expert:innen geht es auch um die Frage nach politischen Strategien, der Ungleichheit zu begegnen und damit die Demokratie zu stabilisieren.
Nähere Informationen zur Veranstaltung findet ihr hier.


Am Samstag, den 20. April 2024 gibt es von W3_Hamburg eine Denkwerkstatt zum W3_Projekt VerCAREte Verhältnisse. Der Workshop mit dem Titel: Wirtschaft und Produktion: Ist eine klima- und geschlechtergerechte Transformation möglich? findet im W3_Saal, im Nernstweg 34 in 22765 Hamburg von 10:00 – 16:00 Uhr statt. Um Anmeldung wird gebeten.


In der Denkwerkstatt sollen gemeinsam u.a. folgende Fragen in Kleingruppen betrachtet werden:
Was haben Care und Geschlechtergerechtigkeit mit der Klimakrise zu tun?
Was verstehen wir überhaupt unter „Wirtschaft“ und „Transformation“ und welche Bedeutung hat Care darin?
Welche Modelle des sozial-ökologischen Wandels gibt es, die Fragen nach Geschlechtergerechtigkeit mit einbeziehen?
Weitere Informationen zur Veranstaltung findet ihr hier.

interh


Weitere Veranstaltungstipps findet ihr auch auf hamburg.global, dem Netzwerk für weltweite Gerechtigkeit.